Bunty

Halwart Schräder

18,01 €

Éditeur : Monsenstein

Référence : LN03046

David Scott-Moncrieff war einer der ganz großen Auto-Exzentriker. 

Voir les détails du produits
Dernier article en stock

Livraison prévue : 23/07
Imprimer

David Scott-Moncrieff war einer der ganz großen Auto-Exzentriker. 
Diese von Halwart Schrader herausgegebene Biografie ist zugleich ein Abenteuerroman und ein Buch, das Liebhaber klassischer Automobile – so wie David Scott-Moncrieff (Jahrgang 1907) selbst einer war – begeistern wird. 
Das Leben dieses Gentleman – zeitweilig tituliert als »weltgrößter Rolls-Royce-Gebrauchtwagenhändler« und von seinen Freunden »Bunty« genannt – verlief äußerst kurvenreich. Vom Kompressor-Mercedes SSK – in Venedig einem Waffenhändler abgekauft – bis zum fragilen Bugatti-Rennwagen oder einem Dampfmobil Baujahr 1905, hat der automobilsüchtige Bunty so ziemlich alles Ungewöhnliche auf der Straße bewegt.
In Großbritannien war er schon zu Lebzeiten eine Legende und im Rest der Welt liebte ­und fürchtete ­ihn nicht nur seine Rolls-Royce-Klientel. 
Wäre der Geschichtenerzähler Bunty zur Bühne gegangen, hätte er wohl allabendlich eine Rekordzahl von Vorhängen bekommen.

Rolls Royce
LN03046
1 Produit

Fiche technique

Auteur
Halwart Schräder
Éditeur
Monsenstein
Date de parution
2014
Format
15 x 22 cm
ISBN
978-3-942153-21-8
Illustration
Nombreuses photos NB
Nombre de pages
297
Langue
Allemand
Etat
Neuf
Reliure
Couverture souple

 Avis (0) - Modération des avis  


Il n'y a pas encore d'avis pour ce produit.

Vous aimerez aussi